Entscheidungen – Easy doing!

Gastbeitrag von Benedikt Ahlfeld, www.BenediktAhlfeld.com



Hast du manchmal ein ungutes Gefühl in deiner Bauchgegend, wenn es darum geht, eine Entscheidung zu treffen? Siehst du Entscheidungen als Last? Dann hast du die große Macht der Entscheidung noch nicht verstanden. Entscheidungen sind kein unliebsamer Ballast des Lebens, sondern sie sind eine Chance. Sie sind eine Chance dafür, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Sie sind eine Chance dafür, dein Leben nach deinem eigenen Standard zu (er)leben. Siehst du Entscheidungen als etwas Positives, wird es dir auch nicht mehr schwer fallen, dich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Nur du entscheidest über dein Leben!
Mit Sicherheit hast du Vorstellungen, was du in deinem Leben erreichen willst. Du hast ein Bild in deinem Kopf, das dir dein Leben in 10 Jahren zeigt. Genau dieses Bild darfst du nicht verlieren, denn es ist dein persönlicher Magnet, um Entscheidungen schnell und einfach treffen zu können. Überleg dir, was du dazu brauchst um deine Vision zu erreichen? Was kann dich dabei unterstützen, was fehlt dir und was blockiert dich. Versuch Entscheidungen immer aus dir heraus zu treffen und befreie dich von unnötigem Ballast. Lass deine soziale Programmierung hinter dir liegen und hinterfrag deine aktuellen Werte und Glaubenssätze. Positionier dich neu in deinem Leben und lass die Blockaden der Vergangenheit in der Vergangenheit ruhen. Definier neue Werte, mit denen du dich identifizieren kannst. Werte, die dir bei Entscheidungen zur Seite stehen. Sei dabei ehrlich zu dir selbst und rede dir die Dinge nicht schön.

Lass dein Herz für dich sprechen!
Nimm Entscheidungen nicht auf die schwere Schulter, sondern versuch sie mit einer gewissen inneren Leichtigkeit zu treffen. Hör auf deinen Körper. Hör auf dein Herz und deinen Bauch. Beide, Herz und Bauch, sind in deinem Leben immer dabei. Sie sind ein Teil von dir. Kennen dich gut, besser als du glaubst und können dir einen Wink in die richtige Richtung bei Entscheidungen geben. In gewissen Situationen ist es sogar sinnvoll, sich blind auf sie zu verlassen. Hörst du in ersten Begegnungen nicht auf dein Herz, trittst du deinem Gegenüber mit Vorteilen entgegen und verbaust dadurch von Anfang an eure Zukunft. So hast du vielleicht eine Chance auf eine neue Beziehung, Freundschaft oder einen neuen Geschäftspartner vertan. Dein Herz hingegen ist neutral und entscheidet nicht im ersten Moment über eine Person, sondern gibt ihr die Zeit, die sie braucht. Eine weitere wichtige Entscheidung, bei der du dein Herz nicht ignorieren kannst, ist deine Berufswahl. Triffst du eine berufliche Entscheidung nur mit dem Verstand, wirst du schnell unglücklich in deinem Job werden. Hör auf dein Herz und deinen Bauch, frag sie, was sie wirklich wollen und finde so deinen beruflichen Erfolgsweg mit einer langen Perspektive. Generell ist es bei Entscheidungen der Fall, dass Entscheidungen, die vom Herzen oder Bauch getroffen werden, dir eine Sicherheit vermitteln. Du kannst dich mit ihnen besser identifizieren und es fällt dir leichter Entscheidungen aus Liebe und mit Leidenschaft zu treffen. Du bist dabei zufrieden und glücklich und dir sicher das Richtige gemacht zu haben.

Angst hat bei Entscheidungen keinen Platz!
Versuch an dir zu arbeiten und stell dich deiner Entscheidungsangst. Versuch viel über dich deine Gefühle, Gedanken und Beweggründe zu erfahren und arbeite daran. Dabei können dir Techniken aus der NLP oder Hypnose helfen, mehr von dir zu erfahren und dieses neue Wissen in dein Entscheidungsverhalten einzubauen. Bilde dich weiter, stärke deinen Geist und Körper und lerne so bis jetzt noch verstecktes Potenzial in dir kennen. Umso stärker du als Persönlichkeit wirkst, umso mehr du reifst, umso einfacher wird es für dich, dich mit Entscheidungen auseinanderzusetzen. Versuch dabei, deine Version deines perfekten Lebens, deines Lebens nach deinem eigenen Standard nicht aus den Augen zu verlieren und bau diese Vision in deinem Entscheidungsmasterplan ein. Setz dir Ziele im Leben und lass dich von anderen nicht von deinem Weg abringen. Sei präsent. Steh zu deinem persönlichen Entscheidungsfahrplan und deiner Lebensentscheidung, auch wenn du einmal auf die Nase fällst. Steh auf und gehe deinen Weg weiter. Nicht jede Entscheidung muss unbedingt eine gute Entscheidung sein. Befreie dich von diesem falschen Erfolgsdruck. Gerade von falschen Entscheidungen kannst du sehr viel für die Zukunft lernen und es das nächste Mal einfach besser machen.

Wenn du dir als Ziel setzt, immer eine Entscheidung zu treffen, dein Leben nicht von anderen dirigieren zu lassen, sondern Entscheidungen in deinem Sinn zu fällen, wirst du sehen, wie einfach es sein kann. Es geht dabei nicht darum, bei Entscheidungen jede Möglichkeit bis in die kleinste Kleinigkeit zu analysieren. Vielmehr geht es darum, jene Möglichkeit zu wählen, mit der du dich wohl fühlst. Viele Entscheidungen des Lebens lassen sich nach diesem Leichtigkeitsprinzip erfolgreich treffen und dir wird es dabei Mal für Mal besser gehen. Natürlich gibt es auch schwierigere Entscheidungen im Leben, die du ein wenig mit mehr Rationalität betrachten solltest. Entscheidungen, bei denen du wirklich alle Möglichkeiten in Betracht ziehen solltest. Doch auch diese Entscheidungen solltest du nie alleine mit deinem Verstand treffen. Sondern versuch stets einen vernünftigen Entscheidungsmix aus Herz, Bauchgefühl, Leidenschaft und Intuition zu erreichen. So wird es dir gelingen, vor Entscheidungen keine Angst mehr zu haben, sondern dich an jeder neuen Entscheidung zu erfreuen. Denn jede neue Entscheidung, die du in deinem Sinne triffst bringt dich näher, näher an dein Leben nach deinem eigenen Standard.

Zur Person
Benedikt Ahlfeld ist Trainer, Autor und Entscheidungsmacher. Er zeigt, wie man selbstbestimmte Entscheidungen trifft und damit seine volle innere Kraft nutzt. Besuche ihn auf www.BenediktAhlfeld.com und finde heraus, wie du dein Leben nach eigenem Standard gestalten kannst.



Petra Hennrich Creative Coaching
Grafikerin, systemische Coachin, Trainerin, Autorin
Lindengasse 14/3/5, 1070 Wien, Tel.: 0660 34 09 471
» Über mich  » Kontakt  » Links  » Newsletter  » Presse








Neues Buch:


Hier bestellen:



xml version of this page

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


(admin)